Grafik des Homelinks Home

Gilde goes West

Am 25.August starteten 50 Schützenschwestern und Schützenbrüder zu einer Bustagestour an die Nordseeküste.

Eingeladen und organisiert wurde diese Tour von Annelene und Sievert Rathje sowie Marion und Jörg Rohde.

Bei anfänglich trüb, feuchtem Wetter traf man sich um 9.00 Uhr am Schleihallenparkplatz, um von dort gen Westen zu starten.

Erste Station war Everschopsiel - Hafen direkt am Deich. Hier wurde ein ausgiebiges Frühstück bei leichtem Nieselregen eingenommen.

Anschließend wurden in Tetenbüll der historische Kaufmannsladen„Haus Peters“ sowie die Kirche St.Anna besucht.

Über das Eidersperrwerk setzten wir die Fahrt fort und besichtigten in Wesselburen das Kohllosseum.

Hier erfuhren wir im Rahmen eines Vortrags einiges über die Verarbeitung des Kohls.

Bei  sonnigem Wetter erreichten wir schließlich Büsum, wo wir 2 Stunden Freizeit nutzen konnten, um Büsum oder das eine oder andere Cafe zu erkunden.

Von Büsum ging es dann zurück nach Jübek.

Im Goos-Hotel wurde für uns köstlich gegrillt. Hier ließen wir in gemütlicher Runde den Tag ausklingen, ehe es dann nach Hause ging.

Getragen wurde dieser Tag durch die fröhliche und informative Moderation unserer Ex-Majestät Walter Jähde, der fast an jeder Stelle dieser Gegend eine Geschichte parat hatte und somit maßgeblich zum Gelingen dieser Tour beigetragen hat. Dafür nochmals vielen Dank.

Danke an alle Teilnehmer. Es hat Spaß gemacht mit Euch diesen Tag zu verbringen.

Wer weiß, vielleicht gibt es eine Fortsetzung…….!!???

Jörg Rohde

Ex Majestät